JSG Saargau

Am 1.12. waren zwei Mannschaften der F-Jugend beim Hallenturnier in Brotdorf sowie die E-Jugend in Saarlouis im Einsatz.

F-Jugend

Die F2 spielte wie folgt:

SF Bachem-Rimlingen 2 – JSG 2 0:2

JSG 2 – SC Roden 2 0:0

SV Losheim 2 – JSG 2 0:0

JSG 2 – SV Bardenbach E-Mädchen 1:2

Eine geschlossene Mannschaftsleistung. Mit ein wenig mehr Abschlussglück wären durchaus mehr Siege drin gewesen. Weiter so, Jungs und Mädels!

Die F1 spielte danach:

SF Bachem-Rimlingen 1 – JSG 1 3:0

JSG 1 – Roden 1 0:2

SpVgg Merzig 1 – JSG 1 0:1

JSG 1 – SF Hostenbach 1:3

Gegen gute Gegner fehlte es zunächst an der nötigen Ordnung auf dem Feld, sodass man die ersten beiden Spiele unter der Rubrik „abhaken und lernen“ einordnen muss. Gegen Merzig wirkte die junge Mannschaft dann etwas besser abgestimmt und schon sprang ein Sieg heraus. Gegen Hostenbach sahen die Zuschauer dann ein temporeiches hin-und-her, wobei unsere Jungs sich gegen die deutlich beste Mannschaft des Turniers sehr gut behaupteten und das Spiel lange offen hielten. Insgesamt eine ordentliche Leistung, es gibt aber noch viel Luft nach obern. Weiter so!

E-Jugend

Die E-Jugend spielte wie folgt:

JSG 1 – Fraulautern 3 1:0

JSG Bistal 2 – JSG 1 1:1

TuS Beaumaris 2 – JSG 1 1:0

JSG 1 – JSG Schwalbach 3 1:0

Tolle Leistung, Jungs! Die Trainingsarbeit zahlt sich so langsam aus: Unsere erste E-Jugend seit Jahrzehnten findet sich so langsam und belohnt sich durch gute Ergebnisse. Auf geht’s!