Landesliga West

SV Düren-Bedersdorf I – FC Wadrill          3:0 (0:0)

Was beide Mannschaften im ersten Spielabschnitt boten, hatte kein Landesliganiveau. Er war geprägt von vielen Fehlpässen, eine spielerische Linie war nicht zu erkennen. Und trotzdem hatten beide Teams Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Aber es hieß zur Pause 0:0.

Nach gut einer Stunde gingen wir dann in Führung. Ein Schuss von „Sandy“ konnte der Gästetorwart nicht festhalten und Tobias Engeldinger war sofort zur Stelle und traf zum erlösenden 1:0. Nur eine Minute später zeigte der Unparteiische wegen Handspiels im Strafraum des FC Wadrill auf den Punkt. Den fälligen Elfmeter verwandelte Marvin Mosbach gewohnt sicher zur 2:0 Führung. Von nun an bestimmten wir die Begegnung und ließen die Gäste nicht mehr zur Entfaltung kommen. Fünf Minuten vor dem Ende gelang Marius Mosbach von der rechten Strafraumkante nach Zuspiel von Ralf Rommelfanger ein wunderschöner Lupfer über den Gästekeeper zum verdienten 3:0 Endstand.

 

Vorschau

Die I. Mannschaft muss auswärts beim Ligaprimus SV Losheim antreten. Um hier bestehen zu können, brauchen die Jungs natürlich die zahlreiche und lautstarke Unterstützung ihrer Fans. Die Partie wird um 15:00 Uhr angepfiffen.