G-Jugend

14. November 2022

Rückblick auf die ersten beiden Hallenturniere:   An den ersten beiden Novemberwochenenden haben wir mit beiden Mannschaften an zwei Turnieren teilgenommen. Dabei konnten wir einmal den Turniersieg sichern und einmal einen starken zweiten Platz.   Beim ersten Turnier hat man den Kids noch angemerkt, dass sie den Hallenboden noch nicht gewöhnt sind, viele Bälle versprangen noch häufig oder waren schneller als auf der Wiese und so schwerer zu kontrollieren. Beim zweiten Turnier hat man die Spielfreude den Kids angemerkt und sie konnten schon sicherer mit dem Ball agieren. Beide Teams konnten sich viele Chancen erspielen. Die erste Mannschaft schaffte es hier ihre Chancen zu nutzen und so die Erfolge einzufahren. Die zweite  Mannschaft schoss zwar öfter aufs Tor, hatte aber oft Pech und traf nur den Pfosten oder den Torwart. Die Chancen und die Fähigkeiten Tore zu erzielen sind da. Mit etwas mehr Glück klappt das in den nächsten Turnieren aber auch wieder. Insgesamt haben wir eine gute Truppe, in der sich alle Kinder stetig weiterentwickeln, worauf es im Jugendfußball überwiegend ankommt. Dazu zählen auch die Kinder, die im Training ihre Fortschritte machen und ihre Erfahrungen sammeln, die aber für die Teilnahme an den Turnieren zu klein sind. Weiter So!