AH SG GAU – 11. Spiel 2015

AH SG GAU : AH Ford Fraulautern          3 : 2   (1 : 0)

Torschützen: 2x Thorsten Schanno, Thomas Walzinger

Am Donnerstag, 04.06.2015 war man auf dem Sportfest der AH SG Felsberg-Beaumarais-Wallerfangen zu Gast. Bei ungewohnt sommerlichen Temperaturen zeigte man, nach anfänglichen Zuordnungsproblemen, ein gefälliges Spiel und ging verdient mit einer 1:0 Führung in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel konnte man den Vorsprung schnell auf 3:0 ausbauen. Im Gefühl des sicheren Sieges liess die Konzentration bei einigen Spielen nach und statt Ball und Gegner laufen zu lassen, verzettelte man sich in Einzelaktionen und versuchte sein Glück mit langen Bällen. Fraulautern gab nie auf und kam durch individuelle Fehler noch auf 3:2 heran.

AH SG GAU – 9. Spiel 2015

AH SG GAU : AH FSG Bous          4 : 2
Torschützen: Marcim Ancel (2x), Günther Rath, Michael Nedwed
Mit einer spielerisch starken Mannschaftsleistung wußten unsere „Alten Herren“ zu überzeugen und so hat man sich am Vatertag in Schwalbach mit einem Sieg belohnt.

AH SG GAU – 8. Spiel 2015

AH SG GAU : AH SV Fraulautern          2 : 2

Torschützen: Patrick Holzer, Marcim Ancel

In einem Spiel, in dem man mannschaftlich nicht überzeugen konnte, reichte es am Ende noch zu einem Unentschieden.

AH SG GAU – 7. Spiel 2015

AH SG GAU : AH SG Beaumarais-Felsberg-Wallerfangen          2 : 1   (2 : 1)

Torschützen: Patrick Holzer, Marcim Ancel

In einer Begegnung in der man sich eine Vielzahl hochkarätiger Torchancen erspielen konnte, tat man sich von Beginn an schwer zu einem geordneten Spielaufbau zu finden. Nach einer „scheinbar“ beruhigenden 2:0 Führung musste man vor dem Seitenwechsel noch den Anschlusstreffer hinnehemen.

Im zweiten Abschnitt zeigten die Gäste das gefälligere Spiel, kamen aber zu keiner echten Torchance. Im Abschluß agierten unsere „Alten Herren“ ein uns andere Mals überhastet oder scheiterten am gut aufgelegten Gästekeeper.

AH SG GAU – 6. Spiel 2015

AH US Waldweistroff : AH SG GAU          1 : 1

Torschütze: Marcim Ancel

Bis kurz vor Spielende führte man mit 0 : 1 in Waldweistroff, musste aber dann doch den Treffer zum 1 : 1 Unentschieden hinnehmen.

AH SG GAU – 5. Spiel 2015

AH SF Saarfels : AH SG GAU          0 : 1
Torschütze: Marcim Ancel
In einer sehenswerten AH Begegnung konnte man sich in Saarfels mit 0:1 durchsetzen. Aus einer geordneten Defensive verstand man es immer wieder sich Chancen zu erarbeiten. Den entscheidenden Treffer erzielte Marcim Ancel und sicherte somit den zweiten Sieg in Folge.

AH SG GAU – 4. Spiel 2015

AH SG Gerlfangen-Fürweiler : AH SG GAU          0 : 2

Torschützen: Jörg Tock, Volker Hafner

Mit einer disziplinierten und spielerisch ansprechenden Leistung konnte man sich in Gerlfangen durchsetzten und den ersten Sieg in dieser Spielzeit einfahren.

AH SG GAU – 3. Spiel 2015

AH SG GAU : AH FSV Hemmersdorf          0 : 4

Gegen einen personell gut aufgestellten Gegner konnte man sich kaum Torchancen erarbeiten und wurde für jede Nachlässigkeit bestraft.