2. Spieltag 2016/2017

SC Reisbach II – SV Düren-Bedersdorf II 2:2 (1:1)
Gegen die Reservemannschaft des SC Reisbach erreichte unser Team ein hochverdientes Unentschieden. Bereits in der 7. Spielminute ging der Gastgeber nach einem schönen Spielzug durch ihren Goalgetter Kirchen mit 1:0 in Führung. Unsere Jungs steckten den frühen Rückstand aber sehr gut weg und machten wie im Heimspiel gegen Dillingen, dem Gegner mit disziplinierter Abwehrarbeit das Leben schwer. Aus dieser sicheren Defensive ergaben sich für unser Team einige Kontermöglichkeiten, die stets gefährlich waren. Eine davon nutzte Sascha Stajnko in der 25. Spielminute und hämmerte das Leder aus 25m zum 1:1 Ausgleich in die Maschen. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.
Im zweiten Durchgang forcierte Reisbach das Tempo, wurde offensiver, aber in der Abwehr auch anfälliger. Einen individuellen Fehler in der Hintermannschaft des Gastgebers nutzte Julian Wirth in der 53. Minute konsequent zur 2:1 Führung für unser Team. Leider konnte der mögliche Sieg nicht über die Zeit gerettet werden, denn in der 72. Minute traf erneut Torjäger Kirchen zum 2:2 Ausgleich.

 

Autor: Wolfgang Wirth